Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Freiwillige Feuerwehr Eggebek

Feuerwache Eggebek

Wehrführer Günter Drewes

Bahnhofstraße 2
24852 Eggebek

Telefon (04609) 1317 Feuerwehrgerätehaus

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.feuerwehr-eggebek.de

 

Gemeindewehrführer Günter Drewes
Holunderweg 8
24852 Eggebek

 

 Telefon (04609) 1443

E-Mail E-Mail:

 

 

Stellvertretender Gemeindewehrführer Sven Krause
Buchenring 21a
24852 Eggebek

 

 Telefon 0152 - 020 216 85

E-Mail E-Mail:

 

 


Aktuelle Meldungen

Jährliche Weiterbildung der Atemschutzträger im Brandübungscontainer in Harrislee

(06.07.2017)

Am 29.05.2017  konnte die Freiwillige Feuerwehr Eggebek mit 8 Atemschutzgeräteträgern in einem Container an der Landesfeuerwehrschule in Harrislee  üben.

 

Hier wurden das Verhalten eines Feuers bei einem Zimmerbrand, das Erkennen der Brandlage und die daraus resultierende anschließende Brandbekämpfung geübt.

 

In dem Übungscontainer wurde im vorderen Bereich,  durch aufgestapelte Holzpaletten ein Feuer entzündet und mit entsprechender Zu- und Abluft gesteuert.

 

So konnten die Feuerwehrmänner unter realistischen Bedingungen wie Wärme und Rauchgase, die im Container nachempfunden wurden, die Brandbekämpfung durchführen.

 

Durch Temperaturen bis zu 600 Grad bei einer Übungsdauer von bis zu 20 Minuten ist diese besondere Ausbildung der Brandbekämpfung eine große Belastung für jeden Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau.

Foto zu Meldung: Jährliche Weiterbildung der Atemschutzträger im Brandübungscontainer in Harrislee

FF Eggebek goes online

(30.01.2016)

Im vergangenen Jahr konnte die Freiwillige Feuerwehr Eggebek auf 125 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Im Zusammenhang mit diesem besonderen Jubiläum ist in mühe- und liebevoller Kleinarbeit eine Festschrift entstanden, die letztendlich die Grundlage für den  zum 01. Februar 2016 veröffentlichten Internetauftritt der Freiwillgen Feuerwehr Eggebek bildete.

Mit dieser Homepage wollen wir Uns und unsere Technik vorstellen. Darüber hinaus informieren wir über unsere Aufgaben, das Brandschutzwesen, geben nützliche Tips und werben in eigener Sache. Und wer sich in den Newsletter einträgt bleibt immer aktuell und wird automatisch über Änderungen und Neuigkeiten informiert. 

 

Nobody is perfect, so mit Sicherheit auch nicht diese Homepage. Scheuen Sie sich bitte nicht, den Webmaster auf Fehler hinzuweisen. Auch Lob, Tadel oder Anregungen nehmen wir gerne an. Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular oder eMail. Gleiches gilt für fehlendes Bildmaterial oder Ergänzungen zur Historie.

 

Wir sind sicher, Ihnen eine interessante und informative Internetseite bieten zu können und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim stöbern.